Gemeinde Oberrot

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Hinweis auf Unterstiftung

Die Förderstiftung Oberrot wird als Unterstiftung in Form einer Zustiftung zur
unselbstständigen Stiftung „Stiftergemeinschaft der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim“
von der DT Deutsche Stiftungstreuhand AG, Fürth, treuhänderisch verwaltet.
Herausgeber: Gemeinde Oberrot.
Hinweis: Dies ist lediglich eine unverbindliche Information. Für die Stiftung sind nur die in der Broschüre zur „Stiftergemeinschaft der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim – rechtliche, steuerliche und vertragliche Grundlagen“ gemachten Angaben maßgeblich.

Volltextsuche

Seiteninhalt

Bürgerstiftung Oberrot

Ansprechpartner:

Stiftungsvorstand 
Susanne Bühler
Berliner Straße 28
74523 Schwäbisch Hall
Tel. 0791 20417349

 

 

Förderstiftung zur Bürgerstiftung Oberrot

Förderstiftung zur Bürgerstiftung
Blick vom Stielberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
im Jahr 2009 wurde auf Initiative unseres Ehrenbürgers Eugen Klenk die Bürgerstiftung Oberrot ins Leben gerufen. Dabei handelte er nach einem Zitat von John F. Kennedy: „Fragt nicht, was euer Land für euch tun kann, sondern fragt, was ihr für euer Land tun könnt“.

Mit der Förderstiftung zur Bürgerstiftung Oberrot möchten wir Ihnen diesen Weg erleichtern. Jeder Einzelne kann dabei seinen Beitrag leisten, damit wir gemeinsam etwas bewahren, fördern oder neu schaffen können. Das Ganze mit geringem Aufwand. Auch kleine Beträge helfen, ein nachhaltiges
Stiftungskapital aufzubauen und unterschiedlichste gemeinnützige Projekte zu fördern.
Die Förderstiftung soll die bestehende Bürgerstiftung unterstützen, sie kann aber gleichzeitig auch eigenständig helfen.
Mit einem Startkapital zur Hälfte getragen von der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim und der Gemeinde Oberrot, nimmt sie ihre Arbeit auf. Gerne werden gemeinnützige Initiativen aus der Mitte
der Bürgerschaft, wie sie zum Beispiel im Gemeindeentwicklungsplan 2025 der Gemeinde Oberrot zu finden sind, unterstützt. Wer stiftet schafft Zukunft und engagiert sich für unsere Gemeinde. Machen Sie also rege Gebrauch von dieser Möglichkeit zum Nutzen unserer Gemeinschaft.
Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen kurzen Einblick in die Möglichkeiten und Vorteile unserer Förderstiftung.

Herzliche Grüße

Ihr
Daniel Bullinger
Bürgermeister und Stiftungsvorsitzender

Geförderte Projekte der Förderstiftung:
2016 Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit der Schul- u. Gemeindebücherei
2017 Unterstützung des Schüleraustauschs Zweisimmen/Oberrot
2018 Unterstützung des Schullandheimaufenthalts in Zweisimmen
2019 Unterstützung des Zweisimmenaufenthaltes des VCP Oberrot

Gute Gründe für unsere Förderstiftung

in Kooperation mit DT Deutsche Stiftungstreuhand AG

→ Ich kann dauerhaft Projekte in der Gemeinde Oberrot zur Förderung des Gemeinwohls unterstützen
→ Ich kann mit einer Zustiftung ein persönliches Zeichen setzen - für mich selbst, für meinen
Lebenspartner, für die Gemeinde Oberrot
→ Ich kann etwas von dem weitergeben, was ich selbst im Leben erhalten habe, und übernehme
gesellschaftliche Verantwortung
→ Ich kann meine Zuwendungen an die Stiftung steuerlich geltend machen
→ Ich kann anonym oder öffentlich stiften und damit etwas ewig Wirkendes schaffen
→ Ich kann mit meiner Namensstiftung die Bürgerstiftung unterstützen. Mein Name bleibt in Erinnerung
und wirkt über mein eigenes Leben hinaus für das Gemeinwohl.

Die Förderstiftung Oberrot ist unter anderem auf folgenden Gebieten tätig
→ Bildung und Ausbildung
→ Bürgerschaftliches Engagement zu Gunsten humanitärer und gemeinnütziger Zwecke
→ Denkmalschutz und Denkmalpflege
→ Feuerschutz
→ Gesundheit und Sport
→ Jugend- und Seniorenhilfe
→ Kunst und Kultur
→ Naturschutz und Landschaftspflege
→ Traditionelles Brauchtum und Heimatpflege
→ Völkerverständigung und internationale Partnerschaften

Zuwendungsmöglichkeiten

Ihre Zuwendung kann steuerlich geltend gemacht werden. Zuwendungen bis einschließlich 200,00 Euro können Sie einfach mittels Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug steuerlich geltend machen. Übersteigt Ihre Zuwendung den Betrag von 200,00 Euro senden wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung zu.
Lebzeitige Zuwendungen unter 500,00 Euro werden als Spende zeitnah für die Zwecke der Stiftung verwendet.
Lebzeitige Zuwendungen ab einem Betrag von 500,00 Euro erhöhen ohne eine anderweitige Festlegung zu 80 % das Stiftungsvermögen und werden zu 20 % für die Zwecke der Stiftung verwandt. Spenden sind in jeder Höhe möglich.
Bitte geben Sie im Verwendungszweck für die Zusendung der Zuwendungsbestätigung(en) Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift an.
Bankverbindung der Stiftergemeinschaft:
DE19 2250 0300 0015 0647 9
SOLADES1SHA
bei der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim

Unsere Förderstiftung braucht Unterstützung

Wenn Sie sich als Stifter für die Förderstiftung Oberrot engagieren oder eine Stiftung in Ihrem Namen einrichten möchten, steht Ihnen die Stiftungsberaterin/der Stiftungsberater der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim, Stiftungsberatung
Hafenmarkt 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon 0791/7540
email schreiben

Hinweis zur Datenverarbeitung

Die nicht anonymisierten Daten der Zuwendenden werden von der Stiftungstreuhänderin, DT Deutsche Stiftungstreuhand AG, zum Zwecke der Erstellung von Zuwendungsbestätigungen und Informationen über Stiftungsaktivitäten elektronisch gespeichert und dem Stiftungsrat der Stiftung bzw. dem Vorstand/der Geschäftsleitung des Gründungsstifters übermittelt, um eine Danksagung zu ermöglichen.