Gemeinde Oberrot

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt Schule

Grund- und Werkrealschule
Schulstraße 21
74420 Oberrot
Fon: 07977 92222-0
Fax: 07977 92222-15
e-mail schreiben

 

Volltextsuche

Seiteninhalt

Grund- und Werkrealschule Oberrot

Grund- und Werkrealschule Oberrot

Die Grund- und Werkrealschule Oberrot (GWRS Oberrot) hat sechs Klassen sowie eine VKL Klasse. Die Klassen eins und zwei werden in drei Gruppen jahrgangsübergreifend unterrichtet, die Klassen drei und vier sind einzügig. In der Werkrealschule gibt es eine Kombiklasse 5/6.

Im Schuljahr 2019 / 2020 besuchen 134 Schüler/innen (109 Grundschüler und 25 Werkrealschüler) die GWRS Oberrot.

Davon werden 4 Schüler/innen inklusiv beschult.

Ab Klasse sieben besuchen die Werkrealschüler die GWRS Fichtenberg.

An der Schule unterrichten 10 Lehrer/innen, eine Lehramtsanwärterin und Pfarrer Balko. Eine pädagogische Assistentin unterstützt die Kollegen/innen in Klasse 5/6.

Auch dieses Jahr gibt eine FSJ Stelle an der Schule.

Für die Klassen 1 bis 4 sind unsere engagierten „Lesemütter“ ein wichtiger Baustein im Angebot unseres Schulalltags. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, die Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell in Anspruch zu nehmen.

1972 wurde das Schulhaus erbaut

Das Schulhaus wurde 1972 erbaut. Im März 1990 wurde mit dem Um- und Erweiterungsbau der Schule begonnen, der seit dem Schuljahr 1991/92 zur Verfügung steht.
Im Mai 1999 wurde die alte Gymnastikhalle an der Schule umgebaut. Hier entstanden zwei Klassenzimmer und ein PC-Raum.

Unser Schulprofil

Die Vielfältigkeit der Schülerinnen und Schüler
begreifen wir als Herausforderung und als Chance
für ein gelingendes Schulleben.

Unser Schulflyer

Schulwegeplan der Grund- und Werkrealschule

Für die Grund- und Werkrealschule Oberrot gilt derzeit folgender
Schulwegeplan (PDF)

Ansprechpartner

stellvertretende Schulleiterin: 
Marie Weger

Sekretariat: 
Ulrike Windmüller
Tel.: 07977 92222-0
Hausmeister: 
Gerhard Zimmermann
Tel.: 07977 92222-10
mobil: 0171 5415264 (7.00-12.00 Uhr)