Gemeinde Oberrot

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Nicht nur für Kinder interessant

Jeder von uns verbraucht ca. 150 Liter Wasser am Tag. Für Essen und Trinken benötigen wir nur 2 bis 3 Liter, der Rest verschwindet beim Waschen, Putzen und Toilettenspülung. Auf den Internetseiten von Kidsnet erfahrt ihr alles zum Thema Wasser.

Weiter zur Homepage "Kidsnet"

Volltextsuche

Seiteninhalt

Ergebnis der Trinkwasseruntersuchung vom 14.05.2020

Das Eurofins Institut Dr. Jäger GmbH hat Wasserproben der Eigenwasservorkommen der Gemeinde Oberrot im Wasserwerk Obermühle und im Hochbehälter Weinberg entnommen und untersucht.

Untersuchungsbericht

Der Untersuchungsbericht vom 10. Juni 2020 enthält nachfolgende Zusammenfassung:

  • Entnahmestelle:
    WW Obermühle/Ausl./ HB Obermühle
  • Gesamthärte mmol/l (dH):
    2,71 mmol/l 15,2 dH
  • Karbonathärte:
    13,9 dH
  • Härtebereich:
    hart
  • Entnahmestelle:
    HB Weinberg
  • Gesamthärte mmol/l (dH):
    2,62 mmol/l 14,7 dH
  • Karbonathärte:
    13,0 dH
  • Härtebereich:
    hart

Der Härtebereich hart umfasst den Bereich von mehr als 2,5 mmol/l (> 14,0 °dH).

Bei beiden Proben besteht der überwiegende Anteil der Härte aus Karbonathärte, so dass die Nichtkarbonathärte und somit der Gehalt an Neutralsalzen eine untergeordnete Rolle spielt, was in korrosions-chemischer Hinsicht von Vorteil ist.

Untersuchungsbericht Wasserwerk Obermühle

Untersuchungsbericht Hochbehälter Weinberg